Überspringen zu Hauptinhalt

Seit 2009 veröffentlichen wir kostenlos Botschaften aus der Geistigen Welt. Über die Jahre bekamen wir zahlreiche Rückmeldungen von Menschen, die daraus Kraft schöpfen und wertvolle Impulse für ihre Lebensführung nutzen. Auch der tägliche Moment für Dich erfreut sich großer Beliebtheit. Immer wieder werden wir gefragt, wie man sich erkenntlich zeigen könnte. Nun gibt es die Möglichkeit, unsere Arbeit mit einer einmaligen Zuwendung oder einem monatlichen Abo ganz nach Ihren Möglichkeiten zu unterstützen. Alles, was Sie uns geben, fließt wieder in unsere Arbeit mit der Geistigen Welt und hilft uns, die Botschaft weiterhin in die Welt zu tragen.

Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre Unterstützung!

Gaby Teroerde
Siegfried Trebuch
Das GeistigeWelt-Team

Unterstützen
Monatlich unterstützen

Dauerauftrag

Sie können einen Dauerauftrag in einer von Ihnen gewünschten Höhe auf unser Konto einrichten

T&T Verlag GbR
IBAN: DE30110101002376949694
SWIFT-BIC: SOBKDEBBXXX
Solaris Bank

Kreditkarte

Monatliche Unterstützung mit Kreditkarte

PayPal

Monatliche Unterstützung mit PayPal

Einmalig unterstützen

Überweisung

T&T Verlag GbR
IBAN: DE30110101002376949694
SWIFT-BIC: SOBKDEBBXXX
Solaris Bank

Kreditkarte

Einmalige Unterstützung mit Kreditkarte

PayPal

Einmalige Unterstützung mit PayPal

Seid ihr der Frieden!
Seid ihr der Frieden!

Es herrscht wieder einmal Krieg auf dieser Welt. Die Wahrheit stirbt als erstes, die Welt wird in „Gute“ und „Böse“ aufgeteilt die man gegeneinander aufhetzt, die Kriegstreiber profitieren von Waffengeschäften und viele unschuldige Menschen müssen unsägliches Leid ertragen. Wir wurden von der Geistigen Welt gebeten, unsere Plattform zu nutzen, um eine Botschaft an die Menschen zu übermitteln. Dieser Bitte kommen wir natürlich gerne nach.

Hören und lesen Sie hier die Botschaft aus der Geistigen Welt zum Krieg in der Ukraine.

Geben fuellt das Herz

Transkription

Ihr Lieben, dieser Krieg ist jetzt aktiv, aber im Untergrund hat es schon lange geschwelt und jetzt bricht nur etwas auf, was nach Ausbruch drängte. Es sind dies unterdrückte Gefühle, verletzte Gefühle eines ganzen Volkes, die sich hier Bahn brechen und das Ventil eines Herrschenden genutzt haben. Auch wenn viele Menschen diesen Krieg verabscheuen, ihn nicht wollen, sich nach Frieden sehnen, sind dennoch die unbewussten verletzten Gefühle von vielen Betroffenen mitunter ein Triebmittel für diesen Ausbruch gewesen.

Alles das, was jetzt so brodelt und so viel Leid verursacht, berührt nach dem Gesetz der Resonanz auch Nachbarn, die mit empfinden, die mit im Spiel sind bei diesen unbewussten Situationen auf emotionaler Ebene, auf seelischer Ebene des Kollektivs. Hier ist die halbe Welt mit aktiv, mit betroffen und der Druck hat sich seinen Weg gebahnt.

Ihr könnt, auch wenn ihr nicht selbst direkt betroffen seid, in das energetische Geschehen euch mit einklinken. Ihr könnt Licht und Liebe bündeln und dann gezielt zu all den Energiefeldern senden, die gekränkt sind, die unter Druck stehen. Und es spielt keine Rolle, ob euch bewusst ist, welche Energiefelder dies sind. Eure geistige Führung wird eure ehrlich gesendete Liebe und euer Licht dort verwenden, wo es nötig ist, dass Licht und Liebe agieren, heilsam wirken, Verletzungen heilen und dort etwas in Balance bringen, wo es bisher im Ungleichgewicht verharrt ist. Diese Energiefelder, die so unter Druck sind, hatten zu wenig Aufmerksamkeit, zu wenig Wertschätzung, zu wenig Respekt und Liebe erhalten. Also füttert diese Energiefelder aus freien Stücken genau mit dieser energetischen Nahrung.

Lebt in eurem Bereich alles, was ihr an Liebe, Güte und Wertschätzung leben könnt und es ist egal, wen ihr damit beglückt. Seid ihr der Frieden, seid ihr derjenige, der respektvoll mit anderen umgeht auch mit Andersgläubigen, mit Andersartigen, mit Andersfarbigen, kurz, seid respektvoll und voller Achtung für die Andersartigkeit anderer Menschen und lebt so Liebe als Gegengewicht für all den Hass und die Zerstörung, die jetzt gerade aktiv ist. Baut ihr auf, baut ihr Brücken, lebt ihr Heilung und liebt einander als die Brüder und Schwestern, die ihr seid. Denn alle seid ihr eins, auch wenn so viele gerade jetzt denken, getrennt voneinander zu sein und einander Schlimmes antun zu müssen, gegenseitig in Lagern getrennt zu sein, die auch durch negative Gedanken energetisch Kriegshandlungen verstärken. Seid sehr achtsam, was eure Gedanken betrifft und holt sie zurück in den Bereich der Liebe, des Mitgefühls und tut das, was euch möglich ist in Gedanken, in Worten, in Gefühlen und auch in Taten, was der Liebe und der Mitmenschlichkeit dient.

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefällt, teilen Sie ihn bitte mit Ihren Freunden. Sie können dazu diese Social-Media-Dienste oder E-Mail verwenden:

Ich arbeite seit 2007 als professionelles Medium. Den Schwerpunkt meiner Arbeit bildet spirituelle Lebenshilfe.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

KOMMENTARE

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Danke ,ja, es geht um Frieden im Inneren und im Äußeren. Ja, es brennt in unserer aller Herzen!
    Seid gesegnet für diese Botschaft! Gott selber segne Euch für Eure Botschaften….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

An den Anfang scrollen
Mit einem Freund teilen