Überspringen zu Hauptinhalt

Seit 2009 veröffentlichen wir kostenlos Botschaften aus der Geistigen Welt. Über die Jahre bekamen wir zahlreiche Rückmeldungen von Menschen, die daraus Kraft schöpfen und wertvolle Impulse für ihre Lebensführung nutzen. Auch der tägliche Moment für Dich erfreut sich großer Beliebtheit. Immer wieder werden wir gefragt, wie man sich erkenntlich zeigen könnte. Nun gibt es die Möglichkeit, unsere Arbeit mit einer einmaligen Zuwendung oder einem monatlichen Abo ganz nach Ihren Möglichkeiten zu unterstützen. Alles, was Sie uns geben, fließt wieder in unsere Arbeit mit der Geistigen Welt und hilft uns, die Botschaft weiterhin in die Welt zu tragen.

Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre Unterstützung!

Gaby Teroerde
Siegfried Trebuch
Das GeistigeWelt-Team

Unterstützen
Monatlich unterstützen

Dauerauftrag

Sie können einen Dauerauftrag in einer von Ihnen gewünschten Höhe auf unser Konto einrichten

T&T Verlag GbR
IBAN: DE30110101002376949694
SWIFT-BIC: SOBKDEBBXXX
Solaris Bank

Kreditkarte

Monatliche Unterstützung mit Kreditkarte

PayPal

Monatliche Unterstützung mit PayPal

Einmalig unterstützen

Überweisung

T&T Verlag GbR
IBAN: DE30110101002376949694
SWIFT-BIC: SOBKDEBBXXX
Solaris Bank

Kreditkarte

Einmalige Unterstützung mit Kreditkarte

PayPal

Einmalige Unterstützung mit PayPal

Das beste Mittel gegen Einsamkeit
Das beste Mittel gegen Einsamkeit

Das Gefühl von Einsamkeit kann nur entstehen, wenn wir getrennt werden vom großen Ganzen, vom Einen. Genau in dieser seltsamen Situation befinden wir uns als Menschen auf dieser Welt. Wir sind in einem Körper isoliert in eine uns fremde Welt geworfen und suchen verzweifelt nach Einheit, nach Anbindung, nach Verschmelzung. Genau diese Suche ist es, die uns antreibt, den Weg zurück ins Eine, in das Reich Gottes, zu finden. Wenn wir den Weg dorthin gefunden haben wird uns plötzlich klar, dass jede Form von Trennung nur eine vorübergehende Illusion war. Hier und jetzt können wir diese Illusion überwinden und das Gefühl von Einsamkeit hinter uns lassen.

Geben fuellt das Herz

Transkription

Immer wenn du dich einsam fühlst, zieh dich zurück und besuche deine Lichtgeschwister. Lass dich umhüllen von deren Liebe. Mache dir bewusst, dass du niemals getrennt bist von ihnen, dass du durch den Schleier des Vergessens gehen musstest, um dich als getrennt von Gott und von allem zu empfinden. Aber umso mehr frohlocken alle, wenn du dir bewusster machst und auch immer wieder in Erinnerung rufst, dass du göttlichen Ursprung bist, weit mehr bist als dieser Mensch, aber dennoch in Dankbarkeit und voller Genuss diese menschliche Hülle benutzt, um hier wirken zu können, um hier sprechen und lieben zu können, um hier lachen zu können, um andere anzustecken und mit zu reißen.

Das alles ist dir nur möglich dank deines kostbaren Körpers, der diese Schwere braucht, um nicht abzuheben, der dich beschützt, weil du sehr zartfühlend und sensibel bist, der dich ausbalanciert, der dir so vieles ermöglicht, wo du deinem Körper dankbar sein darfst. Wenn du lernst, in dein Innerstes zu lauschen, auf dein Innerstes zu hören und auch uns wahrzunehmen mithilfe des gedanklichen Leerwerdens, des Angebundenseins an die göttliche Ebene, umso mehr wirst du geführt werden, wirst erkennen, wirst wahrnehmen. Das alles liegt noch vor dir, aber es braucht deine bewusste Hinwendung und vor allem Liebe dir selbst und der Welt gegenüber. Liebe alles, was ist. Akzeptiere, was in deinem Leben ist, so wie es jetzt ist und du liebst alles, was ist. Du liebst das Eine, das alles ist.

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefällt, teilen Sie ihn bitte mit Ihren Freunden. Sie können dazu diese Social-Media-Dienste oder E-Mail verwenden:

Ich arbeite seit 2007 als professionelles Medium. Den Schwerpunkt meiner Arbeit bildet spirituelle Lebenshilfe.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

An den Anfang scrollen
Mit einem Freund teilen