Skip to content

Seit 2009 veröffentlichen wir kostenlos Botschaften aus der Geistigen Welt. Über die Jahre bekamen wir zahlreiche Rückmeldungen von Menschen, die daraus Kraft schöpfen und wertvolle Impulse für ihre Lebensführung nutzen. Auch der tägliche Moment für Dich erfreut sich großer Beliebtheit. Immer wieder werden wir gefragt, wie man sich erkenntlich zeigen könnte. Nun gibt es die Möglichkeit, unsere Arbeit mit einer einmaligen Zuwendung oder einem monatlichen Abo ganz nach Ihren Möglichkeiten zu unterstützen. Alles, was Sie uns geben, fließt wieder in unsere Arbeit mit der Geistigen Welt und hilft uns, die Botschaft weiterhin in die Welt zu tragen.

Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre Unterstützung!

Gaby Teroerde
Siegfried Trebuch
Das GeistigeWelt-Team

Unterstützen
Monatlich unterstützen

Dauerauftrag

Sie können einen Dauerauftrag in einer von Ihnen gewünschten Höhe auf unser Konto einrichten

T&T Verlag GbR
IBAN: DE73100101231395373233
SWIFT-BIC: QNTODEB2XXX
BANK: Olinda

Kreditkarte

Monatliche Unterstützung mit Kreditkarte

PayPal

Monatliche Unterstützung mit PayPal

Einmalig unterstützen

Überweisung

T&T Verlag GbR
IBAN: DE73100101231395373233
SWIFT-BIC: QNTODEB2XXX
BANK: Olinda

Kreditkarte

Einmalige Unterstützung mit Kreditkarte

PayPal

Einmalige Unterstützung mit PayPal

Warum manche Menschen müde und traurig machen
Warum manche Menschen müde und traurig machen

Immer mehr Menschen leiden unter chronischer Müdigkeit und Antriebslosigkeit. Warum ist das gerade jetzt so? Die geistige Welt weist uns schon seit geraumer Zeit darauf hin, dass gerade eine globale energetische Verschiebung im Gange ist. „Die Pole ziehen sich auseinander“. Das heißt, sowohl die negativen wie auch die positiven Energien verstärken sich jetzt mit zunehmendem Tempo. Deswegen ist es gerade jetzt so wichtig, gut auf seinen persönlichen Energiehaushalt zu achten. Mehr dazu erfahren Sie in diesem neuen Channeling.

Geben fuellt das Herz

Transkription

Derzeit herrscht eine große Diskrepanz, aber das ist wichtig. Diese energetische Diskrepanz bewirkt, dass alles Lichtvolle verstärkt wird und ebenso alles Dunkle. Die Pole ziehen sich auseinander sozusagen und Menschen, die nicht sehr hoch schwingen, aus welchen Gründen auch immer, fühlen sich noch schwerer, fühlen sich noch düsterer. Es zeigt sich durch Verstärkung der Angst und Verzweiflung in diesen Menschen. Dies ist eine sehr niedrig schwingende Energie und Menschen wie du, die sich bemühen um ihr spirituelles Voranschreiten, die sich auf Gott hin bewegen und auf die geistige Ebene ausgerichtet sind, werden verstärkt in ihrer Lichtkraft und das ist eine hohe Schwingung. Und so kannst du dir vorstellen, dass, wenn du solche Menschen triffst, mit ihnen zu tun hast, dass hier ganz unterschiedliche Energien aufeinandertreffen. Und weil jeder Mensch, ob er sich dessen bewusst ist oder nicht, sich nach Liebe und nach dieser hohen Lichtenergie sehnt, weil jeder Mensch also sich dorthin orientiert wo Liebe zu holen ist, nutzen viele den einfachen Weg und zapfen einfach hochschwingende Menschen an. Das erlebst du ganz deutlich. Und so ist dies momentan der Zustand auf Erden, in dem Menschen, die sich leer fühlen, die selbst keinen Zugang finden zu lichtvoller und lebendiger Kraft aus der göttlichen Ebene, so sind diese Menschen darauf angewiesen, sich ihren Zustrom irgendwo zu organisieren.

Und das tun sie nicht nur durch Energievampirismus bei hochschwingenden Menschen sondern auch indem sie andere dominieren, sich unterwerfen und sich so deren Energie verfügbar machen. So viele Möglichkeiten hat der Mensch gefunden um Energie anderer Wesen für sich selbst verfügbar zu machen, aber sie alle sind nur Umwege. Und so wundere dich nicht, wenn du dich kraftlos und schwach fühlst, weil dir Menschen etwas genommen haben. Dies soll dich zum einen daran erinnern, dass du deine kostbare Energie täglich aufladen darfst, indem du dich konsequent mit der göttlichen Ebene verbunden fühlst, diese kostbare Energie dann in deinem Energiefeld schützt und sie dann aber auch ganz bewusst einsetzt, dort, wo es nötig ist. Und weil du als göttlicher Kanal den Zugang kennst zur ewig sprudelnden göttlichen Quelle ist es dir auch möglich, dass du diese Energie anderen Menschen ganz bewusst übermittelst. Ohne dass dir etwas geraubt werden muss, kannst du so proaktiv Licht und Liebe aus deinem Herzen weiter senden, zum Beispiel an deine Klienten, so dass sie etwas erhalten ohne es rauben zu müssen

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefällt, teilen Sie ihn bitte mit Ihren Freunden. Sie können dazu diese Social-Media-Dienste oder E-Mail verwenden:

Ich arbeite seit 2007 als professionelles Medium. Den Schwerpunkt meiner Arbeit bildet spirituelle Lebenshilfe.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

An den Anfang scrollen
Mit einem Freund teilen