Überspringen zu Hauptinhalt
Angst Vor Der Eigenen Größe
Angst vor der eigenen Größe

Die meisten Menschen begnügen sich mit einem geruhsamen Dasein. Manche streben nach mehr, zum Beispiel nach materiellem Erfolg oder einem höheren gesellschaftlichen Status. Oft geschieht es dann, dass die geistige Welt interveniert und dem Menschen ins Bewusstsein ruft, dass es um etwas ganz anderes geht. Das Leben auf dieser Welt bietet die großartige Chance der spirituellen Fortentwicklung, das heisst, durch sammeln von Erfahrungen und ihrer aktiven Integration können wir zu höherer Selbsterkenntnis gelangen. Tun wir das, so betreten wir eines Tages die geistige Welt auf einer höheren Ebene, als wir sie vor der Geburt verlassen haben.

Wenn ein Mensch diese großartige Chance erst einmal erkennt, kann es sein, dass er einen großen Eifer für sein geistiges Vorankommen entwickelt. Dann stellt sich meist ein unerwartetes Hindernis ein: Die Angst vor der eigenen Größe.

In diesem Ausschnitt einer medialen Beratung beantwortet die geistige Führung einer Klientin die Frage: „Ich möchte alles richtig machen und das Ziel erreichen. Wie gelingt mir das?“

Persönliche Mediale Beratung
Persönliche Mediale Beratung

Transkription

Mein Liebes, deine Hemmschwelle ist die Angst vor deiner eigenen Größe. Mit diesem Thema gilt es sich auseinanderzusetzen, denn wenn du verkörperter göttlicher Funke bist, dann ist das, was sich in dir entwickeln und entfalten möchte aus der gleichen Essenz die du empfängst, wenn du dich mit der höchsten göttlichen Ebene verbindest. Also mache es dir zur Gewohnheit, dich regelmäßig zu verbinden und erlaube dir, diese hohe Essenz zu spüren, das Licht in dir und die Liebe, die in dich einfließt. Genieße diesen Zustand, lasse ihn anschwellen, erlaube, dass du emporgehoben wirst, dass du dich höher schwingend gestaltest mit dieser spirituellen Praktik, die nur funktioniert dank göttlicher Gnade. Gehe ganz ins Vertrauen, verbinde dich mit deinen lichtvollen Eltern und übergib dich dieser Energie. Das alles bewirkt, dass du dich Stück für Stück höher schwingend gestaltest und dann immer mehr in diesen weisen, abgeklärten Aspekt von dir mit deinem Bewusstsein hinein wächst, der wie die Beobachterin ist, die hin und wieder kopfschüttelnd den Egoaspekt deiner hektischen Persönlichkeit betrachtet.

Sei dann deine eigene Beobachterin und mache dir bewusst, dass deine Ego-Persönlichkeit dein Mitgefühl verdient, denn dein Ego denkt, es wäre nur Mensch und müsste alles aus eigener Kraft regeln im Menschlichen, müsste sich wichtig machen, müsste besonders gut sein, besonders perfekt sein usw. und so fort. Alles Wollen, jeglicher Eigenwille, jegliche Vorstellung wie du zu sein hättest, stammt aus deinem Ego. Weiterkommen auf spiritueller Ebene tust du aber nur in der Verbindung mit deinem wahren Selbst, denn hier schwingt deine Erkenntnis, dass du längst alles bist, alles in dir trägst, was du ersehnst, dass es nur darum geht, worauf du deinen Fokus richtest: Auf deine menschliche Egopersönlichkeit oder auf deinen göttlichen Aspekt? Mein Liebes, wo du deine Aufmerksamkeit hin richtest, das versorgst du mit deiner Energie und Kraft.

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefällt, teilen Sie ihn bitte mit Ihren Freunden. Sie können dazu diese Social-Media-Dienste oder E-Mail verwenden:

Gaby Teroerde

Gaby Teroerde arbeitet seit 2007 als Medium im deutschsprachigen Raum. Den Schwerpunkt ihrer Arbeit bildet spirituelle Lebenshilfe.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

KOMMENTARE

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Liebes Team v Info geistige Welt TV,
    herzlichen Dank für die täglichen Momente,
    herzlichen Dank an euch und eure sooo wertvolle Arbeit.????
    Es ist eine besondere Zeit, ein großes Geschenk für uns Menschen!
    Jetzt wieder Eigenverantwortung zu übernehmen, wieder selbstbestimmt zu leben. Warum bin ich hier, dies mehr u mehr zu erkennen und meinem Herzen zu folgen! “ Abenteuer LEBEN “
    Meine Ausrichtung ist die neue Welt, die ich mir so sehr gewünscht hab.
    Wird es nur annähernd so wie ich die Welt mit meinem inneren Auge sehe,
    ist es wunderschön, wundervoll ????????
    Ich bin sehr dankbar und so glücklich, genau in dieser Zeit, hier u jetzt leben zu dürfen.

    „WIE IM HIMMEL SO JETZT AUCH AUF ERDEN“
    Es wir wahr!
    Gemeinsam in eine wundervolle, friedliche, liebevolle, freudvolle Welt????
    in tiefer Verbundenheit
    Gertraude

  2. Danke für diesen Beitrag, für mich ist er ein weiterer Hinweis auf die aktuelle Zeitqualität.
    Das Mitgefühl mit meinem EGO ist heilsam und versöhnlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen
Mit einem Freund teilen