skip to Main Content
Licht ist pure Lebenskraft

Licht ist pure Lebenskraft

Gesunde Ernährung ist ein großes Thema in unserer Gesellschaft. Viele haben kaum mehr ein Gespür dafür, was ihrem Körper wirklich gut tut. Ständig wechselnde Richtlinien und Ernährungsratschläge verwirren oft mehr, als dass sie helfen. Manche fühlen sich stark verunsichert. Kann man denn ohne die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln überhaupt noch gesund bleiben?

Diese Frage stellte eine Klientin im Rahmen einer medialen Beratung und erhielt darauf aus der geistigen Welt eine Erläuterung, aus welcher Nahrung unser Körper seine Vitalkräfte wirklich bezieht.

Hier finden Sie auch eine Übung zur energetischen Aufwertung von Nahrungsmitteln.

Endlich glücklich!

Endlich glücklich!
Wegweiser in ein erfülltes Leben

Transkription

Du mein Liebes, erkenne jetzt, dass du aus göttlich geistiger Ebene jeden Tag deine Portion an göttlicher Nahrung dir gönnen darfst, dass dies sehr viel wichtiger ist als alles, was du an feststofflicher Nahrung zu dir nimmst. Denn das ist deine wahre Seelennahrung: Licht und Liebe lasse in dich einfließen, an jedem einzelnen Tag.

Öffne dein Kronenchakra, dein drittes Auge und vor allem dein Herz der göttlich geistigen lichtvollen Ebene gegenüber, fühle dich Gott nahe, fühle dich eins mit dem Einen. Und dann lasse dir zufließen, das, was dich durchlichtet, was dich nährt, was dich kräftigt, auch nicht zuletzt deinen physischen Körper energetisiert und vitalisiert in allen Zellen. Beobachte, wie dieses starke Licht in jeden Winkel deines Körpers fließt und sei dir bewusst, dass das das Beste ist, was du auch deinem physischen Körper, deiner physischen Hülle tun kannst, um Lebenskraft hineinfließen zu lassen.

Das, was du an feststofflicher Nahrung zu dir nimmst, nährt dich ja auch nur deshalb, weil dort Licht eingeschlossen ist, in pflanzlicher Nahrung, auch in tierischer Nahrung. Es ist die Lebenskraft dieser Lebensmittel, die du wirklich zu dir nimmst. All die Nährstoffe, Vitamine, Spurenelemente und sonstiges, das ist menschliches Denken. Es ist immer nur die Vitalenergie, die in Pflanzen eingeschlossen ist zum Beispiel, die du zu dir nimmst. Und diese pflanzlichen und tierischen Nahrungsmittel, auch Flüssigkeiten, kannst du verstärken in ihrer Lichtintensität, wenn du sie segnest, bevor du sie zu dir nimmst.

Stelle dir vor, vor deinem geistigen Auge, dass du erbittest, dass die Lichtkraft in diesen Nahrungs- und Genussmitteln zunimmt und beobachte einfach, wie Licht einfließt, wie alles zu funkeln und zu glitzern beginnt. Und dann iss diese Dinge und trinke diese Flüssigkeiten.

Das ist sehr viel mehr das, was dir wirklich gut tut. Aber die wahre Nahrung erhältst du in täglicher Lichtmeditation.

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefällt, teilen Sie ihn bitte mit Ihren Freunden. Sie können dazu diese Social-Media-Dienste oder E-Mail verwenden:

Gaby Teroerde

Gaby Teroerde arbeitet seit 10 Jahren als Medium im deutschsprachigen Raum. Den Schwerpunkt ihrer Arbeit bildet spirituelle Lebenshilfe.

Gratis GeistigeWelt-Newsletter

Mit dem kostenlosen Newsletter erhalten Sie regelmäßig Informationen, die Ihren Horizont erweitern und Tipps, wie Sie Ihr Leben erfolgreicher und glücklicher gestalten können. Ihre E-Mail-Adresse wird vertraulich behandelt und selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben. Sie gehen keinerlei Verpflichtungen ein und können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Geben Sie bitte hier Ihre E-Mail-Adresse ein:
Dieser Beitrag hat einen Kommentar
  1. Liebe Gaby,

    ich danke Dir von Herzen für die Informationen zur Nahrung. Ich hatte immer schon einen Gedanken daran, dass es nicht sein kann, Geld für zusätzliche Mineralstoff und Vitamine usw ausgeben zu müssen. Wir können sie auch durch das Göttliche aufnehmen, wenn wir dem vertrauen. So bestätigt es mich, jetzt noch mehr das Licht aufzunehmen.

    Danke
    Hanna

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top

Mit einem Freund teilen