skip to Main Content
Kontakt zur Seelenfamilie

Kontakt zur Seelenfamilie

Wenn wir in diese Welt kommen, werden wir in eine biologische Familie geboren. Doch darüber hinaus ist jede Seele Teil ihrer ganz spezifischen Seelenfamilie. Mit ihr bleibt man über die Inkarnationen hinweg auf eine ganz intensive Weise verbunden. Wenn wir in Kontakt mit unseren Seelengeschwistern kommen, merken wir das sofort. Wir empfinden eine innige Zuneigung, die jede irdische Liebeserfahrung bei weitem übersteigt. Es kann vorkommen, dass wir einem Mitglied unserer Seelenfamilie in menschlicher Form begegnen, doch die meisten befinden sich auf der nichtphysischen Ebene und stehen uns von dort aus, in unserer Abenteuerreise als Mensch auf Erden, zur Seite. Den meisten Menschen ist das nicht bewusst. Um uns voll auf das irdische Leben fokussieren zu können, haben wir die Existenz unserer Seelengeschwister vorübergehend vergessen. Das bedeutet aber nicht, dass sie nicht da wären. Ein junger Mann wollte in einer medialen Beratung wissen, wie er mit ihnen Kontakt aufnehmen könnte. Darauf erhielt er folgende Antwort aus der geistigen Welt:

Transkription

Mein Lieber, manche Mitglieder sind inkarniert, sind deine Liebsten und Nächsten, wichtig für dich und deine Entwicklung. Ihr wachst miteinander, aneinander, durch Krisen, durch Konflikte, durch Freundschaft, durch Liebe. All dies sind Möglichkeiten, menschliche Erfahrungen zu durchleben und sich für den Pfad der Liebe zu entscheiden, dem Pfad der Angst zu entsagen. Angst schwingt niedrig, also wann immer du ängstlich bist, schwingst du auch niedrig und ziehst niedrige Frequenzen an, mein Lieber. Das sollst du dir vom Leibe halten, du hast Besseres verdient. Und so, wenn du spürst, dass du in der Angst bist, dann zieh dich zurück, schließe deine Augen, öffne dich für die höchsten Energien von Licht und Liebe, entweder in einer Lichtmeditation, wenn gerade die Zeit dafür ist oder während des Alltags, indem du dir vorstellst, dass du Licht und Liebe einatmest, alles niedrig Schwingende von dir abfallen lässt und ausatmest. Es ist eine Turbodurchlichtung und dann ist die Angst weg. Bekämpfe deine Angst, indem du dich durchlichtest und erkenne, dass du somit auch während des Alltags dich heraus heben kannst aus niedrigen Schwingungsebenen.

Deine Lichtfamilie ist zu einem großen Anteil nicht verkörpert und schwingt hoch, schwingt im Licht und wie kann man solche lichtvollen Familienmitglieder besuchen, die im Penthouse wohnen, sozusagen? Es ist wieder, symbolisch gesehen, eine Fahrt mit dem Aufzug nötig, bis ganz nach oben, also setze dich hin, schließe deine Augen und verbinde dich ausschließlich mit der höchsten Quelle von Licht und Liebe. Öffne dich dafür, lasse Licht und Liebe in dich einströmen, werde zu Licht und Liebe, gib dich hin. Und dann ist es, als ob du hinauf fährst in deinem persönlichen Seelenaufzug in die obersten Etagen, dort wo die nicht verkörperten Familienmitglieder deiner Seelenfamilie sich befinden und sich nach dir sehnen. Sie können dich besuchen, vor allem im Schlaf, aber du kannst sie nur besuchen, wenn du dich kurzfristig, für diese Viertelstunde, aus dem Alltag befreist, dich zurückziehst in die Stille und dich hingibst diesen hohen Seinsqualitäten von Licht und Liebe, denn das bedeutet, dass du ihnen ähnlicher schwingst und sie besuchen kommen kannst.

Mein Lieber, deine Herzenssehnsucht, deine Liebe zu ihnen, zieht dich noch höher. Also lasse zu, dass in dieser Meditation du alles spürst, alle Sehnsucht, alle Liebe, lasse sie anwachsen, lasse sie anschwellen wie eine Woge in deinem Herzen. Liebe sie, bis es nicht mehr auszuhalten ist und du kommst ihnen näher. Dann vor allem erkenne, dass alles, was du dir so sehnlich wünschst auf deinem inneren spirituellen Weg dir gewährt wird, aber zum richtigen Zeitpunkt, dann, wenn es zum Besten für dich und alle Beteiligten ist. Und somit überlasse deiner höheren Weisheit den richtigen Zeitpunkt und auch die richtige Art und Weise, wie alles zu deinem Besten und zum höchsten Wohle anderer geschieht.

Wenn Ihnen dieser Beitrag gefällt, teilen Sie ihn bitte mit Ihren Freunden. Sie können dazu diese Social-Media-Dienste oder E-Mail verwenden:

Gaby Teroerde

Gaby Teroerde arbeitet seit 10 Jahren als Medium im deutschsprachigen Raum. Den Schwerpunkt ihrer Arbeit bildet spirituelle Lebenshilfe.

Gratis GeistigeWelt-Newsletter

Mit dem kostenlosen Newsletter informieren wir Sie über neue Beiträge. Ihre E-Mail-Adresse wird vertraulich behandelt und selbstverständlich nicht an Dritte weitergegeben. Sie gehen keinerlei Verpflichtungen ein und können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Geben Sie bitte hier Ihre E-Mail-Adresse ein:
Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top

Mit einem Freund teilen